11. August 2021

„Irischer“ Sommer

Falk war Schuld. Genauer gesagt Hoch Falk. Das sorgte nämlich viele Wochen für unfassbar heißes, Irland-untypisches Wetter, ließ reißende Flüsse zu elenden Rinnsalen austrocknen und verwandelte grüne, saftige Wiesen zu staubtrockenen Äckern. Kein Scherz, das Hoch über Irland hieß wirklich so, ich habe ein Beweisfoto! Einen Großteil des Rekord-Sommers 2018, der so gar nicht den […]

Nord-West- Wind

„Hier oben ist alles anders“, sagt man – ob das wirklich zutrifft, können wir nicht sagen. Aber auf jeden Fall hatte der hohe Norden der irischen Republik, der aufgrund seiner abgeschiedenen Lage und eher schlechten infrastrukturellen Anbindung selten von Touristen besucht wird, sehr schnell unser Herz erobert. Voller Extreme präsentierte er sich mal rau, von […]

READ MORE

Baile Átha Cliath

Bereits einen Tag nach unserem Ausflug zum Lough Derg und zum Bunratty Castle (siehe letzten Beitrag) ging es für uns aus zweierlei Gründen rüber auf die andere Seite der grünen Insel in die Landeshauptstadt, die auf Irisch so schön als Baile Átha Cliath (zu Deutsch: „Stadt an der Hürdenfurt“) bezeichnet wird. Grund 1: Ein Konzert, […]

READ MORE

Auf Ir(r)wegen

Diesmal geht es um den einzigen Tagesausflug, den Falk anlässlich eines Jubiläums ganz allein geplant hat. Und so viel vorab: das hat er super gemacht! Schade, dass kein weiterer folgte! 😉 Dieser Trip Mitte Mai letzten Jahres führte uns zunächst zum drittgrößten Binnensee Irlands, dem Lough Derg. Er grenzt an den Osten von Clare, den […]

READ MORE

Vom Winde verweht

„You’ll be blown away“ verspricht eine Broschüre über die Loop Head Peninsula, eine Halbinsel in der Grafschaft Clare. Für jeden soll etwas dabei sein – für leidenschaftliche Abenteurer, Geschichtsfreaks, Naturburschen, die Familie, Paare oder Singles. Diesen Versprechen wollten wir bei einem Tagesausflug natürlich auf den Grund gehen, zumal die Halbinsel nur einen Katzensprung von unserer […]

READ MORE

Nollaig Shona Dhuit

Auf die Vorweihnachtszeit in Irland waren wir ganz besonders gespannt. Dabei stellten sich uns fragen, wie: Feiern die Iren Weihnachten genauso wie wir im kontinentaleuropäischen Raum? Gibt es Weihnachtsmärkte samt Glühwein und gebrannten Mandeln? Wird auch ein Weihnachtsbaum ins heimische Wohnzimmer gestellt? Im Zuge dessen haben wir uns auf die Suche nach irischen Weihnachtsmärkten begeben, […]

READ MORE

Meetup im Wald

Eine Freundin empfahl uns die App “Meetup“, um ein paar neue Leute in Irland kennenzulernen. Gesagt, getan – und schon waren wir gemeinsam mit etwa 15 anderen Menschen aus Galway und der Umgebung angemeldet für einen Ausflug zum Lough Key Forest Park. Der 800 Hektar große Park am südlichen Ufer des Lough Key (Lough = […]

READ MORE

Die irischen Midlands

Wer nach Irland reist, schaut sich oft nur die Küstenregionen an. Das Landesinnere, auch Mittelland oder auf Englisch „Midlands“ genannt, wird dabei nur zur Durchfahrt betreten. Das ist zwar einerseits verständlich, denn die irische Küste ist atemberaubend schön und spektakulär, aber das Mittelland Irlands hat ebenfalls einiges zu bieten – auch wenn es touristisch weitaus […]

READ MORE